ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:32 Uhr

Es zwitschert das Rotkehlchen

Gar lieblich zwitschert das Rotkehlchen in der Natur. In der Politik trällert das ROTkehlchen, "Die Stimme der Linken in OSL", dagegen gern mal einen als Meinung getarnten Misston.

In der jüngsten Ausgabe wirft der Lübbenauer Fraktionsvorsitzende Thomas Fron seiner Abgeordneten-Kollegin Roswitha Schier (CDU) vor, in der Stadtverordnetenversammlung im April zum Volksbegehren gegen Fluglärm durch den BER aufgerufen zu haben - wo doch die CDU jenen Pannen-Flughafen mit beschlossen habe. Blöderweise schreibt Thomas Fron unter dem Titel "Bei der Wahrheit bleiben". Denn die hat er nicht ganz getroffen. Roswitha Schier ist entsprechend empört und hat einen Anwalt eingeschaltet. Denn sie hatte vom Volksbegehren gegen die Fusion der Lausitzer Hochschulen gesprochen. Fron hat offenbar BER und BTU verwechselt. Er wird sich in der nächsten Ausgabe entschuldigen, wenn er sich des Vorwurfs entledigen möchte, er lüge, ohne rot zu werden.