ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:34 Uhr

Teufel und Riese treten auf
Erste Geistertour in Raddusch

Raddusch. Am Samstag, 15. Dezember, startet um 16.30 Uhr im Hafen die erste Radduscher Geistertour. Laut Veranstalter Lars Springer ist dies ein Angebot zur Vorweihnachtszeit, das in der nächsten Saison für Urlauber etabliert werden soll.

Figuren wie Mittagsfrau, Teufel, Riese oder Lutki überraschen die Tour-Teilnehmer im Kahn und zu Fuß, meist tauchen sie aus dem Dunkeln auf. Da dies die erste Veranstaltung ist und für Werbezwecke Film- und Fotoaufnahmen angefertigt werden, reduziert sich der Preis bei Erteilung einer schriftlichen Erlaubnis von 20 Euro auf zehn Euro, für Kinder von drei bis zwölf Jahren von 15 Euro auf 7,50 Euro.