ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:38 Uhr

Entwurf für Kita-Plan in Lübbenauer Ausschuss

Calau. Betreutes Wohnen ist in Calau gefragt Der Kreisverband Calau des Deutsche Roten Kreuzes prüft gegenwärtig weitere Investitionen zum betreuten Wohnen unter wirtschaftlichen Aspekten, informierte Geschäftsführer Andreas Möbius auf Nachfrage im Calauer Sozialausschuss. Er verwies auf die Anlage in der Altnauer Straße, die ausgelastet sei.

Bis August soll entschieden sein, welche Vorhaben das DRK plant. Nicht nur in Calau, beispielsweise auch in Vetschau könnte sich der Geschäftsführer betreutes Wohnen vorstellen. In Calau hatte sich auch das Ansgari Pflegeteam Cottbus mit einem solchen Projekt vorgestellt. “Es gibt den Wunsch nach stadtnahen seniorengerechten Wohnungen„, sagte Gerhard Scholz, Vorsitzender des Seniorenbeirats. ho

Verband spricht über Wasser-Probleme

Die Verbandsschau des Wasser- und Bodenverbandes “Oberland Calau„ findet am Donnerstag, 10. März, statt. Treffpunkt ist um 9 Uhr im Konferenzraum der Stadtverwaltung Lübbenau am Kirchplatz. jg

Entwurf für Kita-Plan in Lübbenauer Ausschuss

Der Gesundheits- und Sozialausschuss der Lübbenauer Stadtverordneten befasst sich in seiner nächsten Sitzung mit dem ersten Entwurf der Kita-Bedarfsplanung für die Spreewaldstadt. Bei der Sitzung am 9. März (17 Uhr) gibt es zudem Informationen über die Entwicklung des Medizinischen Zentrums, in dem auch getagt wird. jg