ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:49 Uhr

Einblicke in Prierower Töpferwerkstatt

Prierow. Töpfermeisterin Claudia Karer öffnet am Samstag und Sonntag die Türen ihrer Werkstatt jeweils von 10 bis 18 Uhr. Die in Prierow bei Golßen ansässige Handwerksmeisterin beteiligt sich seit Jahren am bundesweiten Tag der offenen Töpfereien. B. Keilbach/bkh1

"Es ist eine gute Gelegenheit, mit Interessierten und langjährigen, aber auch neuen Kunden entspannt ins Gespräch zu kommen", sagt Claudia Karer. Die Besucher könnten sich in der Werkstatt umschauen und dabei alle Fragen stellen, wofür auf Töpfermärkten zu wenig Zeit sei. In diesem Jahr gebe es für alle Besucher auch etwas Neues zu entdecken, macht die Töpfermeisterin neugierig. "Ich habe für meine Keramik ein Rosendekor entwickelt, das sich an die 1950er Jahre anlehnt."