ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:32 Uhr

Ein Jahr Onleihe in gemeinsamer Bibliothek Lübbenau-Vetschau

Der Vetschauer Maler Siegfried Engelmann, damals Lehrer, hat sich am 3. September 1964 in der Vetschauer Bibliothek als Leser angemeldet. Er liest am liebsten Reiseberichte – Bibliotheksleiterin Dagmar Schierack berät ihn gern.
Der Vetschauer Maler Siegfried Engelmann, damals Lehrer, hat sich am 3. September 1964 in der Vetschauer Bibliothek als Leser angemeldet. Er liest am liebsten Reiseberichte – Bibliotheksleiterin Dagmar Schierack berät ihn gern. FOTO: H. Kuschy
Lübbenau/Vetschau. Die gemeinsame Bibliothek Lübbenau-Vetschau mit ihren 2000 Nutzern war im Mai 2015 dem Onleihe-Verbund Niederlausitz beigetreten. Seit dieser Zeit können die Leser dort verschiedene digitale Werke über das Internet ausleihen und auf eigene Endgeräte herunterladen. H. Kuschy

Das ist 24 Stunden am Tag und sieben Tage in der Woche von zu Hause oder unterwegs möglich. Rund 1400 Medien wurden seither auf diese Weise entliehen. Die Onleihe sei eine sehr gute Ergänzung und eine Erweiterung des Medienbestandes, sagt die Leiterin Dagmar Schierack. Den Nutzern des Verbundes stünden mehr als 5000 Medien bereit. 34 500 Besucher wurden in beiden Ausleihstellen 2015 begrüßt. 323 Leser haben sich neu angemeldet. Ihnen stehen in beiden Einrichtungen rund 45 000 Medien zur Auswahl. 3500 Neuerwerbungen wurden angeschafft. Durch finanzielle Unterstützung aus dem PS-Lotteriesparen wird es in diesem Jahr erstmals ein Bilderbuchkino vor allem für Vorschulkinder geben.