Im Calauer Wärterstellwerk an der Senftenberger Straße ist Ruhe eingekehrt. Der Sonnenschutz ist dauerhaft heruntergelassen und das kleine Fenster für immer verschlossen, aus dem zuletzt noch Mitarbeiter der Bahn hinaus schauten. „Das geht nicht spurlos an einem vorbei. Auch wenn wir wussten, d...