ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:44 Uhr

Diebstahl
Dreister Dieb beklaut hilfsbereiten Rentner

Zerkwitz. Ein 80-Jähriger ist am Freitag gegen 9 Uhr auf dem Parkplatz eines großen Einkaufszentrums in Zerkwitz Opfer eines Diebstahls geworden. Ein bislang Unbekannter fragte den Rentner, ob er ihm Geld für einen Einkaufswagen wechseln könnte.

Der sorglose Pensionär tat ihm den Gefallen und bemerkte nicht, wie er in einem unaufmerksamen Augenblick um 150 Euro bestohlen wurde. Der Dieb wird wie folgt beschrieben: 40 bis 45 Jahre, dunkle, kurze Haare, etwa 1,70 Meter groß, braun gebrannt und  deutsch sprechend.

Die Polizei sucht jetzt Zeugen, die  Hinweise zu der Tat und zu dem Unbekannten geben können. Wenden Sie sich  an die Polizeiinspektion Senftenberg (03573 880) oder nutzen Sie unter www.polizei.brandenburg.de/onlineservice/hinweis-geben das Internet.