ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:48 Uhr

Drei Stellen für Kommunal-Kombi in Calau

Calau.. Die Stadt Calau hat im Nachtragshaushalt 2008 Mittel für drei Kommunal-Kombi eingestellt, informierte Kämmerin Barbara Hollmichel die Stadtverordnetenversammlung.

Dazu gehört eine Stelle mit ordnungsbehördlichen Aufgaben, die „Umweltpolizei“ , ein Koordinator Bauhof für die Ortsteile sowie ein Kultur- und Tourismusmanager, der sich unter anderem um Ortschroniken, die Zusammenarbeit mit dem Heimatverein und dem Heimatmuseum und die Bündelung von Aktivitäten in den Ortsteilen kümmern soll. „Voraussichtlich im August werden die Kommunal-Kombi anlaufen“ , sagte die Kämmerin. Die Betreuung der Stellen sei an einen Dienstleister vergeben worden.
Die Arbeitsplätze sind sozialversicherungspflichtig. Kommunen beteiligen sich an der Finanzierung dieser Stellen, die für drei Jahre eingerichtet werden. (ho)