(red/kr) Am Sonntagabend wurden auf einem Erdbeerfeld bei Reuden fünf 18- bis 45-jährige Männer beim unberechtigten „Ernten“ von Erdbeeren erwischt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen gegen sie übernommen. Die genaue Schadenshöhe ist nicht bekannt.