(red/rdh) Kurz vor 18 Uhr war die Polizei am Donnerstag zu einem Verkehrsunfall gerufen worden, der sich nahe der Anschlussstelle Kittlitz ereignet hatte. Ein VW-Kleinwagen war seitlich mit einem Mercedes-Transporter zusammengestoßen, verletzt wurde niemand. Der Schaden beträgt nach Polizeiangaben rund 2 500 Euro. Beide Fahrzeuge blieben betriebsbereit.