ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:32 Uhr

Den Winter in Lehde fotografiert

FOTO: Peter Becker
Lehde. (peb1) Aus Dresden, Berlin sowie aus dem Spreewald und Umland waren kürzlich Fotografen unterwegs, um den winterlichen Spreewald einzufangen. Auf den überfluteten und dick gefroren Spreewaldwiesen bei Lehde fanden sie reichlich Motive.

Der Neu Zaucher Fährmann Yves Schwarz hatte seinen Stoßschlitten auf den Anhänger geladen und führte das alte Fortbewegungsmittel der Spreewälder vor. Angesichts der Wettervorhersagen dürften Wintermotive bald kaum mehr zu finden sein. Zumindest tagsüber sollen die Temperaturen deutlich in den Plusbereich steigen.