ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:36 Uhr

Cottbuser Müllauto verliert in Vetschau Hydrauliköl

Vetschau. Ein Fahrzeug des Cottbuser Müllentsorgers Alba hat am Montag in der Vetschauer Oststraße etwa 30 Liter Hydrauliköl verloren, teilt die Vetschauer Feuerwehr mit. Ursache sei ein Leitungsbruch gewesen. red/hk

„Anwohner haben umsichtig gehandelt, indem sie vor dem Eintreffen der freiwilligen Feuerwehr einen kleinen Damm geschüttet haben. Sie verhinderten damit, dass das Öl in die Kanalisation gelangen konnte“, lobt Stadtbrandmeister Holger Neumann. Innerhalb von einer Stunde war der Einsatz für die Feuerwehrleute beendet. red/hk