Im Calauer Atelier von Spreewaldmaler Henry Krzysch liegen derzeit Frohsinn und Betroffenheit dicht beieinander. Ausgelöst durch Figuren, die frech und verschmitzt aus Pappkartons blicken.
Ursprünglich haben die komischen Vögel aus Keramik ihren Platz auf dem Lachplatz, ein Gassenhof in dem die Wohn- und Baugesellschaft Calau mbH (WBC) Witz und Charme etabliert hat.
In der Silvesternacht 2020 f...