ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:04 Uhr

Calauer Herren gewinnen in Prösen

Tischtennis, 2. Landesliga.. Die Calauer Herren überraschten in Prösen und gewannen nach starker Mannschaftsleistung mit 10:5 verdient. Damit festigten sie auch ihren Platz im Mittelfeld.


In Prösen haben alle Gegner einen schweren Stand, da dort vorwiegend Noppenbeläge gespielt werden, oder eben „Material“ , wie es in Fachkreisen heißt. Die Calauer richteten sich also auf einen heißen Tanz ein, zumal sie weiterhin mit Besetzungssorgen leben müssen. Stephan Altrichter und Martin Filko reisten nicht zum Spiel an. Dafür wurden Sebastian Lieske und Stephan Uhlig aus der Reserve mitgeschickt.
Die Doppel mussten umgestellt werden und liefen nicht gut. Denis Frankowski/Sebastian Lieske gewannen zwar ihr Match, aber Robert Pusch/René Bloch unterlagen in der Verlängerung des Entscheidungssatzes. Markus Hoff mann/Stephan Uhlig rannten sich in den Noppen der Gegner fest. Mit einen 1:2-Rückstand ging es für die Calauer in die Einzel.
Markus Hoffmann verlor gegen Thomas Guhlemann mit 1:3. Dafür stellte Denis Frankowski den alten Abstand wieder her (3:1 gegen Steffen Sirch). Im mittleren Paarkreuz machten sowohl René Bloch (gegen Wölkl) als auch Robert Pusch (gegen Lehmann) einen 1:2-Rüchstand wett und drehten ihre Spiele noch zum 3:2-Erfolg. Stephan Uhlig ließ seinem Gegner Schneiderhan keine Chance (3:1). Sebastian Lieske hatte die Langnoppen von Antrack (3:0) im Griff.
Denis Frankowski (2:3 gegen Guhlemann) musste seinem Gegner gratulieren. Markus Hoffmann verlor 2:3. Aber Robert Pusch brachte mit seinen sicheren 3:0 gegen Wölkl wieder Ruhe ins Team. René Bloch gewann 3:2 gegen Lehmann. Sebastian Lieske und Stephan Uhlig stellten danach mit ihren 3:1-Siegen den Gesamterfolg sicher. (stu)
Für SV Calau waren erfolgreich: S. Lieske (2,5), R. Pusch, R. Bloch und St. Uhlig (je 2) sowie D. Frankowski (1,5) erfolgreich.

Weitere Ergebnisse: 3. Landesklasse - Staffel 3:
TSG Lübben II - SV Calau III 11:3
Punkte für Lübben: U.Zufelder und U.Altmann (je 3,5), J.Richter (2,5) und St. Koch (1,5)
Punkte für Calau: L. Breme (2) und H. Schiemann (1)
Kreisliga OSL - Nord:
SV Calau V - Blau-Weiuß Vetschau IV 8:6
Punkte für Calau: W. Böldt (3), C. Wenzel und K. Schmogro (je 2,5)
Punkte für Vetschau: O. Fiebow (3) sowie G. Roy und G. Fochler (je 1,5)
TSG Lübbenau III - SV Calau IV 9:5
Punkte für Lübbenau: D. Reiche (3), E. Peris, T. Mühlberg und A. Möhwald (je 2)
Punkte für Calau: H. Schiemann (2,5), A. Hertrampf (1,5) sowie F. Friedrich und F. Ebrecht (je 0,5)
Landesliga Jugend:
Blau-Weiß Vetschau II - SV Calau I 9:1
Blau-Weiß Vetschau II - SV Calau II 5:5
Blau-Weiß Vetschau III - SV Calau I 5:5
Blau-Weiß Vetschau III - SV Calau II 3:7
Punkte für Vetschau II: E. Gutar (4), R. Dittrich (4), J. Lütke Schwienhorst (2,5), D. Mäcke (2) und St. Buchwald (1,5)
Punkte für Vetschau III: St. Buchwald und D. Thal (je 2,5),T. Bubner (2), A.-Ch. Schwieger (1); Punkte für Calau I: B. Scharf (3), M. Schneider (2), St. Weiß (1); Punkte für Calau II: M. Wagner (4,5), T. Naboth (3), F. Ebrecht (2,5) und A. Hertrampf (2)
Kreisliga Jugend:
Blau-Weiß Vetschau IV - SV Calau III 4:6
Punkte für Vetschau: A.-Ch. Schwieger (2,5), J. Krüger (1,5) und J. Herpke (0,5)
Punkte für Calau: A. Römer (2,5), M. Nikolai (1,5) sowie St. Weiß und L. Schiemann (je 1)