| 02:32 Uhr

Calauer entscheiden über Personalfragen

Calau. Personalentscheidungen sollen am Mittwoch, 26. Oktober, in der Calauer Stadtverordnetenversammlung getroffen werden. red/dpr

Bestimmt werden soll ein Stellvertreter des Bürgermeisters ab dem 1. November, ein neues Mitglied in der Einigungsstelle sowie eine Wahlleiterin samt ihrer Stellvertreterin. Grund ist der Abschied von Hauptamtsleiter Frank Böttner. Weiter soll eine Kommission gewählt werden zur Überprüfung der Stadtverordneten nach dem Stasi-Unterlagengesetz. Die Sitzung beginnt um 18.30 Uhr im Saal des AWO-Wohnparks.