ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:32 Uhr

Bürgermeister opfern Krawatten

FOTO: Kunze
Lübbenau/Calau. (red/dpr) Bunt verkleidet, gut gelaunt und mit einem lautstarken "Lübbenau –Hallo" haben gestern die Karnevalistinnen Annemarie, Luise, Bärbel, Betti, Prinzessin Saskia und Caro das Arbeitszimmer von Lübbenaus Bürgermeister Helmut Wenzel gestürmt. Wohl wissend, dass der Rathaus-Chef meist Krawatte trägt.

Diesmal war es allerdings ein älteres Modell, insofern verschmerzbar, dass es mit der Schere gekürzt wurde. Närrischen Besuch bekam auch der Bereichsleiter Stadtplanung/Tiefbau Peter Brandt, der die Damen mit einer vorbereiteten Rede überraschte.

Im Calauer Rathaus war Bürgermeister Werner Suchner bereit, gleich zwei Krawatten zu opfern. Für die Mädels vom Calauer Carneval Club (CCC) lohnte sich der Besuch bei ihm.