Ab 18 Uhr greifen Stefan Schön und Winfried Böhmer Fragen und Hinweise von Bürgern auf und diskutieren Probleme der Stadt.