(red/sh) Die Rückrunde der 2. Bundesliga Süd/Ost im Bohlekegeln beginnt für die Vetschauer Kegler mit dem sechsten Doppelspieltag in Berlin Köpenick auf den Bahnen in der Hämmerlingstraße. Am Samstag geht es gegen die direkten Tabellennachbarn SG Union Oberschöneweide II. Gegen die Reserve des mehrfachen Medaillengewinners der 1. Bundesliga, die zu Hause noch keinen Punkt abgegeben hat, wird es sicherlich nicht einfach. Sonntag folgt dann das Spiel gegen die KSG/Sparta Berlin. Hier rechnen sich die Vetschauer durchaus Chancen auf mehr aus. Immerhin haben die Gastgeber zu Hause bei vier Spielen jeweils dreimal einen Punkt abgeben müssen.