(red/kr) Auf einer Landstraße bei Raddusch in Höhe der Slawenburg hat sich am Mittwochmittag ein Vorfahrtunfall ereignet. Dort kollidierten ein Skoda und ein VW. Mit einem Sachschaden von rund 6000 Euro blieben beide Autos weiterhin fahrbereit, teilte die Polizei am Donnerstag mit.