Mit Bevölkerungsprognosen ist das so eine Sache. Sie können sich bewahrheiten – und als richtige Wegweiser etwa für infrastrukturpolitische Entscheidungen einer Kommune erweisen. Oder eben nicht – und das kann sich als handfestes Problem entpuppen, wie es sich jetzt im Spreewald zeigt.
Landes...