| 19:04 Uhr

Beschluss abgelehnt zum Mehrzweckgebäude

Vetschau. Mit einer Pattsituation endete die Abstimmung im Vetschauer Wirtschaftsausschuss über einen Grundsatzbeschluss für ein zusätzliches Mehrzweckgebäude mit Multifunktionsraum und Bibliothek im Schulzentrum. Strittige Punkte waren vor allem die geschätzten Kosten von rund 3,1 Millionen Euro und die zu erwartenden Fördermittel. Hannelore Kuschy

Zudem waren sie sich nicht einig darüber, ob der Bürgermeister tatsächlich beauftragt werden soll, gleich eine Genehmigungsplanung erstellen zu lassen, ohne dass zuvor eine Entwurfsplanung für dieses Gebäude diskutiert werden kann. Übergangen, wie er sagte, fühlt sich Ulrich Reuter (SPD), der vor Wochen den Antrag gestellt habe, kleinere Varianten für das Mehrzweckgebäude zu erarbeiten, um vergleichen zu können. Der Entwurf des Grundsatzbeschlusses liegt dem Hauptausschuss am 29. Juni und der Stadtverordnetenversammlung am 13. Juli vor.