| 02:38 Uhr

Konzertorchester Eberswalde
Berliner Gassenhauer in der Bunten Bühne

Sopranistin Christina Fronista
Sopranistin Christina Fronista FOTO: Urbanruths.de
Lübbenau. Der Berliner liebt Musike, und das Lübbenauer Publikum steht dem in nichts nach. Deshalb bittet am Samstag, 14. pm/asi

Oktober, um 17 Uhr das Salonorchester des Brandenburgischen Konzertorchesters Eberswalde seine Konzertbesucher zu einem Stelldichein mit "Altberliner Evergreens" in die Bunte Bühne Lübbenau.

Bei einer frisch gezapften "Molle" oder einem gekühlten Glas "Berliner Weiße mit Schuss" lassen sich schwungvolle Melodien wie "Folies bergére", "Untern Linden" oder "In der Nacht ist der Mensch nicht gern alleine" Berlin-typisch genießen. Dazu erklingen bekannte und beliebte Gassenhauer rund um die viel besungene Hauptstadt von Paul Lincke, Walter und Willi Kollo, Will Meisel und vielen anderen mehr. Die Berliner Sopranistin Christina Fronista lässt in Liedern wie "Ach Jott, wat sind die Männer dumm", "Lasst den Kopf nicht hängen" und "Die Männer sind alle Verbrecher" ihrem frechen Mundwerk freien Lauf.

Der Eintritt kostet im Vorverkauf elf und an der Tageskasse zwölf Euro.

Eintrittskarten sind erhältlich in der Spreewald-Touristinformation Lübbenau, Telefon 03542 887040, im Spreewiesel-Center Lübbenau, Telefon 03542 2000, und bei der Bunten Bühne Lübbenau, Telefon 03542 8896699.