ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:57 Uhr

Straßenbau Vetschau
Baufeld für Neubau des Kreisverkehrs wird freigemacht

Vetschau. Von red/rdh

Am Montag starten die Baufeldfreimachungsarbeiten in Vorbereitung für den Neubau des Kreisverkehrsplatzes in Vetschau am Knotenpunkt L49/L54/Berliner Straße. Das teilt der Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg mit. Im Rahmen dieser Maßnahme werden in dem Bereich Baumfäll- und Rodungsarbeiten ausgeführt. Die Arbeiten werden unter Aufrechterhaltung des öffentlichen Verkehrs durchgeführt, jedoch kann es zeitweise zu kurzzeitigen Einschränkungen für die Verkehrsteilnehmer kommen. Die als Mitfahrerparkplatz genutzte Fläche an der A15 wird als Baustellenfläche genutzt und ist seit Donnerstag gesperrt. Die Fertigstellung der Arbeiten ist für Ende Februar 2018 vorgesehen, so der Landesbetrieb.