| 02:32 Uhr

Bahn-Lösungen und Schwimmen

Das ist die einfache Version zu Bahn-Lösungen und Schwimmen: Besagte Umbauten, die zum Verschwinden der Bahnübergänge in Lübbenau führen sollen, geraten nach dem Urteil des Oberverwaltungsgerichtes ins Schwimmen. Hoffentlich saufen sie nicht ab.

Es gibt dazu noch eine Version, die ist für alle etwas schwieriger: Am vergangenen Freitag haben die Lübbenauer einmal mehr bewiesen, dass sie gemeinsam zu Großem in der Lage sind - beim 700-Kilometer-Schwimmen. Diese Beteiligung, diese Unterstützung der Vielen braucht die Bürgerinitiative "Drüber oder drunter" - damit es kein "Drunter und drüber" gibt im wichtigsten Verkehrsvorhaben der Spreewaldstadt für die kommende Jahre. Lübbenau braucht die bürgerschaftliche "Mission Bahnübergänge" mehr als je zuvor.

j.glossmann@lr-online.de