Bevor das Delphinbad in der Lübbenauer Neustadt für mehrere Monate wegen Komplettsanierung schließt, haben sich dort am Dienstag 60 Schüler des Paul-Fahlisch-Gymnasiums noch einmal so richtig ausgetobt. Bei 28 Grad Außentemperatur, so Sportlehrer Frank Zelder, war das Wasserballturnier für die Mädchen und Jungen eine willkommene Abwechselung zum viel zu warmen Klassenzimmer. Am Mittwoch bekommen die Wasserballer ihre Zeugnisse, ab Donnerstag sind Ferien. Die Sanierung des Bads samt Außenanlagen kostet knapp 7,6 Millionen Euro. Foto: Spreewelten GmbH