ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:51 Uhr

B 169 ab Montag in Schwarzheide dicht

Schwarzheide. Zum Start in die Sommerferien kommt der Landesbetrieb Straßenwesen mit einer Hiobsbotschaft um die Ecke. Ab Montag wird in seinem Auftrag die Fahrbahndecke der Bundesstraße 169 in Schwarzheide-Ost unter Vollsperrung erneuert. Manfred Feller

Die Arbeiten auf dem 1,4 Kilometer langen Abschnitt von der Star-Tankstelle bis zum Beginn der dreistreifigen B 169 in Richtung Brieske werden voraussichtlich sechs Wochen andauern.

Der Verkehr aus Richtung Lauchhammer und Ruhland wird nach Angaben des Landesbetriebes über die Anschlussstelle Ruhland der Autobahn 13 in Richtung Berlin geführt. Ab der Anschlussstelle Schwarzheide (BASF) geht es dann über die Landesstraßen 55 und 60 nach Hörlitz zur Ortsumfahrung Senftenberg. Der Verkehr aus Cottbus nimmt die umgekehrte Richtung, so der Landesbetrieb.