| 02:32 Uhr

AWO-Freizeitladen auf Höhenflug

FOTO: Holz
Lübbenau. Hoch hinaus ging es für Lübbenauer Jugendliche: Zum Abschluss der Ferienfreizeit ging es mit Erzieherin Karolin Holz ins Jump House nach Berlin. Schon lange hatte sich die Gruppe auf die zwei Stunden Sprungzeit gefreut. red/SvD

In der Halle mit mehr als 70 Trampolinen konnten verschiedenste Sprünge und Kombinationen ausprobiert, Völker- und Basketball gespielt und in der Gladiator Battle Box gekämpft werden. Weil es so viel Spaß gemacht hat, soll es einen weiteren Ausflug ins Jump House geben.