ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:46 Uhr

Autofahrerin rammt in Neu Lübbenau eine Bank

Neu Lübbenau. Eine Verwechslung ist einer 73-Jährigen in Neu Lübbenau zum Verhängnis geworden. Weil sie in ihrem Auto das Gas- mit dem Bremspedal verwechselt hat, stieß ihr Pkw zuerst gegen einen Audi und anschließend gegen eine Banktür. red/bt

Bei dem Unfall am Donnerstagnachmittag ist ein Schaden von 19 000 Euro entstand. Verletzt wurde niemand, informierte Polizeisprecher Torsten Wendt. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit. Eine Firma stellte umgehend nach dem Unfall die Sicherheit an dem Gebäude wieder her.