| 13:41 Uhr

Auto brennt auf der A13 bei Lübbenau aus

FOTO: S. Butt
Eine schwarze Rauchsäule ist am Sonntag auf der A13 im Spreewalddreieck aufgestiegen Um 12:45 Uhr hatte ein PKW, der in Richtung Dresden unterwegs war, aufgrund eines technischen Defekts Feuer gefangen.

Alle Insassen konnten sich in Sicherheit bringen. Das Auto brannte komplett aus.