ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:44 Uhr

Polizeibericht
Ausweichmanöver endet im Straßengraben

Bronkow. In den Graben der Gollmitzer Straße ist am Sonntagabend ein Pkw gefahren. Wie die Polizei informiert, hat ein Zeuge die Beamten gegen 23 Uhr über den Verkehrsunfall informiert. Der Fahrer berichtete, dass er bei dem Versuch, einem Wildtier auszuweichen, die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren hatte und daraufhin von der Fahrbahn abgekommen war.

Am Fahrzeug entstanden Beschädigungen von rund 5000 Euro, so ein Polizeisprecher.