| 02:32 Uhr

Ausschuss verzichtet auf Haushaltsdebatte

Vetschau. Der Vetschauer Wirtschaftsausschuss reicht den Entwurf der Haushaltssatzung 2018/19 ohne Votum in die nächsten Ausschüsse weiter. Auf Antrag des CDU-Abgeordneten und Ausschussvorsitzenden Andreas Malik soll es wie vor zwei Jahren eine nicht öffentliche Sondersitzung zum Haushalt geben. Hannelore Kuschy

Die Fraktionen sind deshalb angehalten, ihre Vorschläge und Ergänzungen zum Doppelhaushalt bis Mitte nächster Woche einzureichen.