ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:37 Uhr

30 000 Euro Schaden/Ein Schwerverletzter
Auffahrunfall auf A15 zwischen Vetschau und Cottbus

Region. Am Samstagmittag hat sich gegen 15 Uhr auf der A15 zwischen Cottbus und Vetschau ein schwerer Auffahrunfall ereignet. Verwickelt waren ein Auto mit polnischem Kennzeichen und ein deutsches Fahrzeug, Die genauen Zusammenhänge sind noch nicht klar.

Ein Beifahrer des polnischen Pkw wurde infolge des Unfalls schwer verletzt, wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht. Die anderen drei Unfallbeteiligten wurden leicht verletzt. Es entstand zudem ein Sachschaden von 30 000 Euro.

(lsc)