ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:29 Uhr

Polizeibericht
Auffahrunfällein Zerkwitz und Calau

Zerkwitz/Calau. In der Chausseestraße in Zerkwitz hat sich am Mittwochnachmittag ein Vorfahrtunfall, an dem zwei Pkw beteiligt waren, ereignet. Die Autos blieben fahrbereit, die Insassen unverletzt. Auch im Bereich des Kreisverkehrs in der Karl-Marx-Straße in Calau ist es am Donnerstag gegen 10 Uhr zu einem Vorfahrtunfall gekommen.

An den beiden beteiligten Autos entstand ein Schaden in Höhe von rund 2000 Euro, teilte die Polizei mit.