ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:32 Uhr

Alternative für Deutschland will in Altdöberns Gemeindevertretung

Altdöbern. Im Amt Altdöbern werden am 25. Mai die fünf Gemeindevertretungen mit ihren ehrenamtlichen Bürgermeistern gewählt. jag

Für die Gemeindevertretung Altdöbern stellt sich erstmals die Alternative für Deutschland (AfD) mit fünf Bewerbern zur Wahl. Am meisten Bewerber stellt hier die SPD mit zehn Kandidaten. Bürgermeister will Peter Winzer (SPD) bleiben. Er ist der einzige Bewerber. Ungewöhnlich hoch ist indes die Anzahl der Bewerber in Bronkow. Hier haben sich mit Martina Möller von der neugegründeten Wählergruppe Bronkow, Monika Meyer (Wählergruppe Saadow I) und mit dem Einzelkandidaten Bernd Löber aus Lipten gleich drei Bewerber für das Bürgermeisteramt gefunden. Wie Wahlleiterin Marén Gebauer-Liesk mitteilt, sind auch aus den Ortsteilen ausreichend Wahlvorschläge eingegangen.