| 16:30 Uhr

Alte Gärtnerei am Schloss
Alte Schlossgärtnerei soll gesichert werden

Vetschau.

() Die zum denkmalgeschützten Schlossensemble in Vetschau gehörende alte Gärtnerei soll im kommenden Jahr gesichert und ansehnlich gestaltet werden. Dafür sind im Doppelhaushalt 2018/2019 rund 56 000 Euro eingeplant. Die Höhe dieser Aufwendung erregt die Gemüter sowohl unter Abgeordneten als auch bei Vetschauern. Aber „nichts machen geht nicht“, erklärte Bürgermeister Bengt Kanzler (parteilos) bereits dem Tourismusausschuss und begründete dies mit der Zugehörigkeit zum Gesamtdenkmal. Außerdem sei die Ansicht von der L 49 aus nicht sehr einladend. Die Höhe der eingestellten Summe jedoch werde die Stadt noch einmal prüfen.