| 02:32 Uhr

Acht Linden mussten für den Handelsplatz fallen

Vetschau. Dass für den künftigen Rewe- und Rossmann-Standort in Vetschau acht große Linden gefällt werden mussten, ist Christine Buhlan bitter aufgestoßen. Die Bäume seien fast 100 Jahre alt gewesen, sagte sie in der Einwohnerfragestunde im Wirtschaftsausschuss. Hannelore Kuschy

Dass sie gefällt werden mussten, sei geplant gewesen, antwortete Fachbereichsleiter Sven Blümel, denn ansonsten hätten die Märkte dort nicht gebaut werden können. Fast 30 Bäume seien dafür neu zu pflanzen.