„Buntes Lübbenau“ setzt sich dafür ein, dass Menschen friedlich und respektvoll miteinander leben – egal, welcher Nation sie angehören, welche Hautfarbe sie tragen und welchen Glaubens sie sind. Weitere Infos sind im Internet unter www.buntesluebbenau.de erhältlich.

Ebenfalls für kommenden Samstag in Cottbus hat der Verein „Zukunft Heimat“ eine Demonstration angemeldet. Protestiert werden soll gegen illegale Zuwanderung und Überfremdung, wie es im Internet heißt. Der Verein hatte Ende 2015, Anfang 2016 bereits drei Demonstrationen in Lübbenau genehmigt bekommen und dabei auch Vertretern der AfD und der Identitären Bewegung das Wort überlassen. Allerdings nahm die Teilnehmerzahl nach Angaben der Polizei und Demo-Beobachtern des Mobilen Beratungsteams Brandenburg immer mehr ab.