ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:07 Uhr

Polizei bittet um Mithilfe
74-jähriger Mann aus Vetschau vermisst

Ein 74-Jähriger wird in Vetschau vermisst.
Ein 74-Jähriger wird in Vetschau vermisst. FOTO: Polizei
Vetschau. Die Polizeidirektion Süd bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach einem 74 Jahre alten Rentner aus Vetschau (Oberspreewald-Lausitz). Der Mann werde seit 23 Uhr am vergangenen Samstag.

Nach einem Besuch der Gaststätte „Bauernküche“ im Vetschauer Ortsteil Göritz sei er nicht zu Hause in der Rosa-Luxemburg-Straße in Vetschau angekommen.

Laut Beschreibung der Polizei ist der Vermisste 180 Zentimeter groß, hat eine schlanke Gestalt, hat kurze graue Haare und trägt eine Brille. Zum Zeitpunkt des Verschwindens sei er mit grünen Shorts, einem schwarz-grauen, kurzärmligen Hemd und Sandalen bekleidet gewesen. Der Rentner war mit ein schwarzen Damenrad der Marke „BBF“ unterwegs.

Sachdienliche Informationen zum Aufenthalt des Mannes sind telefonisch beim Polizeirevier Calau möglich unter 0354 1860, Hinweise im Internet: www.polizei.brandenburg.de/onlineservice/hinweis-geben