| 02:32 Uhr

70 Musikschüler in der Kirche Ogrosen

Ogrosen. Der ökumenische Chor und das Orchester der Musikschule des Oberspreewald-Lausitz-Kreises mit 70 Künstlern unter der Leitung von Uli Stein geben am Samstag, 1. Juli, in Ogrosen ein Konzert in der Reihe "Musikschulen öffnen Kirchen". Hannelore Kuschy

Zum ersten Mal werden die Musikschüler die nun restaurierte Orgel in der kleinen Feldsteinkirche spielen können. Wie Christel Paulick von der Kirchengemeinde mitteilt, wird ein Schüler an der Orgel von anderen Instrumenten begleitet. Vor dem Konzert, das um 17 Uhr beginnt, wird zur Kaffeetafel geladen. Ogrosener Frauen haben dafür die Kuchen gebacken.

Die Konzerte der Musikschule, so Christel Paulick, hätten mit dazu beigetragen, dass die gesamte Kirche saniert werden konnte.