| 17:50 Uhr

62-Jähriger überfährt Verkehrsinsel

Neupetershain. Gleich zwei Verkehrszeichen hat ein Pkw am frühen Sonntagmorgen auf einer Verkehrsinsel in Neupetershain umgefahren. Offenbar war der 62-jährige Fahrer durch das Navigationsgerät abgelenkt, informierte Polizeisprecher Marco Zimmer am Sonntag. red/bt

Darüber hinaus sei es zwischen einem Zeugen und dem Fahrer vor dem Eintreffen der Polizei zu einer Auseinandersetzung gekommen. Der Zeuge war der Meinung, der Fahrer sei betrunken. "Das hatte sich nicht bestätigt", so der Polizeisprecher weiter. Neben der Unfallanzeige gibt es deshalb eine Anzeige wegen Körperverletzung. Darüber hinaus werde das Straßenverkehrsamt eingeschaltet.