Es ist Herbst 1985. In der alten Friedhofskapelle in der Lübbenauer Neustadt veranstaltet die evangelische Kirche ein Friedensseminar. Es geht um Abrüstung und Annährung in Europa. Junge Menschen aus Ost und West diskutieren über Politik und ihren Glauben. Auch Ute Salziger (58) ist dabei. Die d...