Um 11.30 Uhr werden die Wettkämpfe im „Löschangriff nass“ auf dem Platz im Teichweg eröffnet. Es werden Wettkampfteams aus Brandenburg und eine Mannschaft aus Thüringen erwartet. „Der Spreewald-Cup ist auch eine Vorbereitung auf die Landesmeisterschaft am 18./19. September in Rhinow“, sagt Ortswehrführer und Vereinsvorsitzender Manfred Mrose.