ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:59 Uhr

Polizei
18-jähriger Radfahrer von Pkw angefahren

Lübbenau. Am späten Montagabend befuhr ein 18-jähriger Fahrradfahrer eine Straße in der Nähe des Lübbenauer Bahnhofs, als plötzlich ein weißer Pkw den Radler von hinten anfuhr. In der Folge stürzte er und verletzte sich am Bein.

Rettungskräfte brachten ihn anschließend in ein Krankenhaus. Der unbekannte Autofahrer setzte pflichtwidrig seine Fahrt fort.