ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:44 Uhr

Zum Kahnstechen wird die schönste Ente gesucht

FOTO: is
Lübben. Eine Woche noch – dann steigt an der Spreelagune in Lübben das sechste Spreewälder Kahnstechen. Um 13 Uhr am 5. Ingvil Schirling

August fällt der Startschuss für die erste Konfrontation. Ein buntes Programm erwartet die Gäste aber den ganzen Tag über. Um 16 Uhr wird das zweite Lübbener Entenrennen ausgetragen - diesmal mit einem Schönheitswettbewerb als besonderen Bonbon. Die Lübbener Künstlerin Karen Ascher hat mit einer Kindergruppe schon einmal für Inspiration gesorgt. Diese beiden Exemplare warten auf ihren Einsatz am kommenden Samstag.

Mit den quietschgelben Tierchen können sich ehrgeizige Entenstyler für fünf Euro an mehreren Vorverkaufsstellen in der Region ausrüsten, darunter beispielsweise Augenoptik Härtel, die Kaffeerösterei Piamo an der Lübbener Poststraße oder die Touristinformation auf der Schlossinsel. Der Reinerlös geht unter anderem an die Lübbener Jugendfeuerwehren und an die Kita Gute Laune.

Das Kahnstechen wird von einem Kinderflohmarkt und einer Beachparty abgerundet. Mehr unter : www.kahnstechen.de .