(red/bt) Zu geringer Sicherheitsabstand war nach Polizeiangaben die Ursache für einen Unfall am Donnerstagmorgen. In der Luckauer Straße/Ecke Burglehnstraße sind zwei Pkw zusammengestoßen. Die Insassen blieben unverletzt. Mit 8000 Euro entstand allerdings ein relativ hoher Sachschaden.