ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:52 Uhr

Polizei bittet um Mithilfe
Wer kann der Polizei helfen?

Sebastian Göres
Sebastian Göres FOTO: Polizei
Mittenwalde . Seit Ende April sucht die Polizei nach dem 32-jährigen Sebastian Göres aus Mittenwalde. Polizei und Familie bitten die Öffentlichkeit um Hilfe.

Der Gesuchte ist etwa 1,70 Meter groß und schlank. Er war zuletzt mit einer dunklen Latzhose, einer dunkelblauen Jacke und schwarzen Schuhen bekleidet. Er führte einen hellblauen Rucksack mit der Aufschrift „Herta BSC“ bei sich. Ersten Aussagen zufolge ist der 32-Jährige teilweise geistig behindert, kann sich aber im Alltagsleben orientieren.

Wer hat den Vermissten seit Ende April gesehen oder kann Hinweise zu seinem derzeitigen Aufenthaltsort geben? Wer kennt Personen aus dem Bekanntenkreis des Gesuchten oder regelmäßige Treffpunkte? Hinweise unter www.polizei.brandenburg.de/onlineservice/hinweis-geben. oder an die Polizeiinspektion Dahme-Spreewald in Königs Wusterhausen unter 03375 2700 oder jede andere Polizeidienststelle .