ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 00:00 Uhr

Wein, Weib und Gesang im Lübbener Wappensaal

Lübben.. Der Männergesangsverein Lübbener Liedertafel 1827 lädt am Sonnabend, dem 12. Mai, ab 19 Uhr zum traditionellen Singen in den Wappensaal des Lübbener Schlosses ein. Es steht unter dem Motto „Wein - Weib und Gesang“ . Der musikalische Abend umrahmt die 180. Bernd Blume

Wiederkehr des Geburtstages des Chores. Seit dem Jahr 1827 wird in Lübben bereits organisiert gesungen. Der Chor ist damit eigenen Angaben zufolge der älteste seiner Art im Land Brandenburg. Das Konzert am morgigen Sonnabend dient dem Deutschen Chorverband, dem Brandenburgischen Sängerbund sowie dem Sängerkreis als Anlass zur Würdigung des Jubiläums. Der Eintritt ist frei.