| 20:13 Uhr

Entwarnung
Wege durch Lübbener Hain wieder frei

Lübben. Nach dem Sturm „Xavier“ sind die Hauptwege durch den Hain in Lübben jetzt wieder freigeben.

Die beiden Hauptwege durch den Lübbener Hain sind seit Freitagnachmittag wieder freigegeben, teilt die Stadtverwaltung Lübben mit. Das betrifft die Wege von der Breiten Straße bis zur Friedensstraße und zum Schützenplatz. Somit ist der Hain wieder passierbar. Die übrigen Wege bleiben noch gesperrt, denn nach dem Sturm Xavier mussten nicht nur Äste von den Wegen, sondern auch aus Baumkronen gehoben werden. Unterstützt wurde der Baubetriebshof von der Feuerwehr, die den Bronto-Skylift zur Verfügung gestellt hat.