„Diese Reinerträge ergeben sich beim VR-Gewinnsparen der genossenschaftlichen Bankengruppe“, erläutert Vorstand Christina Weinert.

Mit einem Einsatz von fünf Euro monatlich kann jeder Kunde an dieser Lotterie teilnehmen. Ein Euro sind der Spieleinsatz für die Lotterie und vier Euro der Sparbeitrag, der am Ende des Jahres als Gesamtbetrag auf einem Sparbuch gutgeschrieben wird. „Je mehr Lose im Lostopf sind, desto höher ist der Reinertrag“, ergänzt Christina Weinert.

Zum Thema:

Zum ThemaTSG 1965 Lübben, KultuRegio e.V., MichaelisChöre e.V., RSV Calau 1890 e.V., Eintracht Wittmannsdorf e.V., Wild-Dancing-Boots e.V., Tanzclub Lübben 94 e.V., Rheuma-Liga, Ortsgruppe Lübbenau, Spreewald Schachgemeinschaft Lübbenau e.V., Boxring 08 Lübben, Förderverein Sportbetonte 1. Grundschule Lübben, Kindervereinigung e.V. Lübben, Rheuma-Liga, SHG Lübben, SG Burg, Förderverein Penkezwerge Burg, Märkisches Sozial- und Bildungswerk e.V., Tagesgruppe Lübben, Förderverein der Gesundheitskita „Spreewald-Lutki“