entgegen nahmen. Das Ehepaar gehörte zu den Gewinnern beim Quiz, das die Kreisverkehrswacht während der Lichttest-Aktion im Oktober in Lübben und Luckau durchgeführt hatte. Rund 1000 Fahrzeuge seien in beiden Städten kontrolliert worden, so Pöthke. „Etwa ein Drittel der Fahrer hat beim Quiz mitgemacht.“
Dass es die zehn Fragen in sich hatten, zeige sich daran, sagte Zimmermann, dass nur 13 Teilnehmer alle richtig beantwortet hätten. Sechs Gewinner, zwei in Luckau und vier in Lübben, hätte man gezogen. Neben den Schmidts können sich Georg Fischer, Paula Stuckatz und Birgit Sommer über ein Schreibset, einen Schlüsselanhänger, eine Visitenkartenmappe (von der Kreisverkehrswacht) sowie über ein Unfallset mit Kamera und Anleitung zum Verhalten nach einem Unfall (von Manfred Zimmermann) freuen.
Die große Teilnahme beim Lichttest, so Pöthke, sei ein guter Lohn für die Mitarbeiter der Kreisverkehrswacht gewesen. (ar)